1&1 Deutschland

09.08.2019

1&1 DSL Vorteilswelt jetzt auch mit E-Scooter SoFlow SO6

Auch 1&1 DSL Kunden haben jetzt die Möglichkeit, zu Ihrem DSL-Vertrag einen E-Scooter zu bekommen: den E-Scooter SoFlow SO6 aus der aktuellen 1&1 TV-Werbung. Kunden können zwischen dem E-Scooter und weiteren Geräten aus der 1&1 Vorteilswelt oder einem 12-monatigen DSL-Vorteilspreis von 240 Euro wählen. Den hochwertigen E-Scooter gibt es entweder für eine monatliche Rate von 4,99 Euro über 24 Monate oder für einen Einmalpreis von 119,99 EUR. Die unverbindliche Preisempfehlung des E-Scooters liegt bei 799 Euro.

Highlights des 1&1 E-Scooter SoFlow SO6

E-Scooter SoFlow SO6Der SoFlow SO6 ist einer der ersten E-Scooter mit Straßenzulassung. Mit ihm lässt sich der maximale Fahrkomfort im alltäglichen Einsatz genießen. Dank eines 350 Watt-Antriebs erreicht der E-Scooter eine Geschwindigkeit von 20 km/h und verfügt mit seiner Lithium-Batterie über eine Reichweite von bis zu 30 Kilometern. Mit dem mitgelieferten Schnellladenetzteil ist der Akku in nur 2,5 Stunden wieder aufgeladen. Der SoFlow SO6 ist mit bis zu 120 kg belastbar und bringt somit selbst schwerere Einkäufe im Rucksack mühelos nach Hause.

Der äußerst stabil gefertigte E-Scooter ist 15 kg leicht und kann zusammengefaltet einfach verstaut oder bequem auf Reisen mitgenommen werden. Die 10 Zoll Luftreifen sorgen beim Überwinden von Bordsteinkanten und anderen Hindernissen für eine angenehme Federung. Mit seinen Vorder- und Rücklichtern ist der elektronische Roller auch in der Dunkelheit bestens zu sehen. Außerdem verfügt der E-Scooter über eine Vorder- und Hinterradbremse. Er ist in der Farbe Grün erhältlich.

Der E-Scooter kommt mit einer praktischen Android- und iOS-kompatiblen App, mit der einige praktische Informationen wie Fahrtzeit, Distanz, verbleibende Akkulaufzeit und Reichweite, Geschwindigkeit und die eigene Position direkt ausgelesen werden können. Das Handy kann während der Fahrt in der Universal-Smartphone-Halterung des E-Scooters transportiert werden. Über die App kann zusätzlich eine Wegfahrsperre aktiviert werden – der Motor des SO6 blockiert dann und lässt sich erst über die App wieder aktivieren.

Alle Geräte in der 1&1 DSL Vorteilswelt:

  • E-Scooter SoFlow SO6 für 4,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro einmalig
  • Samsung Galaxy A50 für 9,99 Euro einmalig
  • Samsung UHD TV 50 Zoll für 3,99 Euro monatlich oder 95,99 Euro einmalig
  • Sony Playstation 4 mit Fifa 19 für 1,49 Euro monatlich oder 35,99 Euro einmalig
  • Apple iPad 9,7 Zoll Wi-Fi (2018) für 1,49 Euro monatlich oder 35,99 Euro einmalig
  • Nintendo Switch für 9,99 Euro einmalig
  • Sharp Full HD-TV LC-40 Zoll für 9,99 Euro einmalig
  • Trekstor Primebook U13B für 9,99 Euro einmalig
  • iRobot Roomba 675 für 9,99 Euro einmalig
  • Huawei Mate20 für 3,99 Euro monatlich oder 95,99 Euro einmalig
  • Samsung Galaxy Tab A 10.5 Wi-Fi für 9,99 Euro einmalig

1&1 WLAN-Versprechen hilft bei Einrichtung

Im Rahmen des Service-Komplettangebots 1&1 WLAN-Versprechen sorgt 1&1 für den reibungslosen Anschluss von WLAN-fähigen Geräten im ganzen Haus – auch nachträglich. Dabei ist es egal, wo diese Geräte gekauft wurden und ob es sich beispielsweise um ein Smart-TV, eine Spielekonsole oder einen Staubsaugerroboter handelt. Weiterhin geht es beim 1&1 WLAN-Versprechen auch um die Ersteinrichtung von 1&1 DSL sowie um die Optimierung der WLAN-Verbindung zu Hause. Über die bekannte Hotline-Rufnummer kümmern sich speziell geschulte 1&1 Experten um die Anliegen der Kunden.

Der passende 1&1 DSL-Tarif mit Sparpreis von 240 Euro

Anstelle eines der Geräte können Kunden bei Abschluss des DSL-Vertrags mit Vertragslaufzeit auch einen 12-monatigen Vorteilspreis von 240 Euro wählen. Bei den 1&1 DSL Young Tarifen für Kunden bis 28 Jahre ergibt sich sogar eine Ersparnis von 276 Euro.

  • 1&1 DSL 50: Kunden surfen mit bis zu 50 MBit/s im Download und zahlen 14,99 Euro pro Monat in den ersten 12 Monaten (mit 1&1 DSL Young 50 zahlen Kunden bis 28 Jahre nur 11,99 Euro monatlich), danach monatlich 34,99 Euro. Mit einem der Geräte zahlen Kunden dauerhaft monatlich 34,99 Euro.
  • 1&1 DSL 100: Mit 1&1 DSL 100 surfen Kunden mit bis zu 100 MBit/s im Download und zahlen 19,99 Euro in den ersten 12 Monaten (bei 1&1 DSL Young 100 nur 16,99 Euro im Monat), danach 39,99 Euro pro Monat. Mit neuem Gerät kostet der Tarif dauerhaft 39,99 Euro pro Monat.
  • 1&1 DSL 250: Entscheidet sich der Kunde für den Vorteilspreis und gegen ein Gerät, beträgt der monatliche Preis 24,99 in den ersten 12 Monaten (1&1 DSL Young ab 21,99 Euro monatlich), danach 44,99 Euro. Zusammen mit einem der Geräte zahlen Kunden für den Tarif 44,99 Euro pro Monat. Mit 1&1 DSL 250 surfen Kunden mit bis zu 250 MBit/s im Download.

Alle genannten 1&1 DSL-Tarife beinhalten eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung.

zurück zur Übersicht