Es ist unser Anspruch, der Gesellschaft Zugang zur Digitalisierung zu ermöglichen und diesen sicher zu gestalten

Mit zunehmender Digitalisierung wächst die Verantwortung, diese sicher und für jedermann zugänglich zu gestalten. Als Internet-Konzern sind wir Brückenbauer in eine digitale Zukunft und stehen als solcher besonders in der Pflicht, Kundendaten und -informationen bestmöglich zu schützen. In unserer Nachhaltigkeitsstrategie legen wir daher einen klaren Fokus auf „Corporate Digital Responsibility“ – unsere digitale Verantwortung.

  • Wir schreiben „digitale Teilhabe“ groß. United Internet möchte dazu beitragen, alle Menschen auf dem Weg der Digitalisierung mitzunehmen und ihnen Raum und Möglichkeit zu bieten, sich sicher und selbstbewusst im Netz zu bewegen. Mit unserem breiten Portfolio an Festnetz- und Mobilfunkangeboten erreichen wir heute bereits 15 Millionen Kunden in Deutschland. Hinzu kommen die Nutzer der rund 40 Millionen FreeMail-Accounts unserer Marken GMX und WEB.DE sowie weitere mehr als 8 Millionen Kunden im Segment Hosting- und Cloud-Business. Jedes Jahr erreichen wir mehr Menschen mit unseren attraktiven und erschwinglichen Internet-Dienstleistungen

  • Unsere Services stehen für „Internet made in Germany“. Mit zunehmender Digitalisierung erhöhen sich automatisch der Umfang und die Komplexität von Informationen und digitalen Spuren, die wir im Internet hinterlassen. Der Schutz von Kundendaten hat für United Internet höchste Priorität – folglich entsprechen unsere Produkte und Services den hohen deutschen und europäischen Datenschutzstandards

  • Wir sorgen für eine maximale Datensouveränität unsere Nutzer. So zum Beispiel mit dem von United Internet, der Mediengruppe RTL Deutschland und ProSiebenSat.1 entwickelten europäischen Login-Standard netID, der unseren Kunden die Kontrolle über ihre Daten sowie mehr Nutzerfreundlichkeit ermöglicht. Zudem sind wir aktiver Partner von GAIA-X – eine Initiative der Bundesregierung für die Etablierung einer Hybrid-Cloud nach europäischen Sicherheits- und Datenschutzstandards

  • Zu unserer Verantwortung als Internet-Unternehmen zählt es auch, digitale Kompetenzen zu fördern. In dem digitalen Guide – „IT-Fachwissen für alle“ veröffentlichen wir seit April 2016 frei zugängliche selbst entwickelte Inhalte rund um die Themen Website, Hosting, Online-Marketing, IT und Erfolg im Internet. Und mit unserem Programm „Social Media Safety“ klären wir zudem Kinder und Jugendliche über den sicheren und verantwortungsvollen Umgang in den sozialen Netzwerken auf

Nachhaltigkeitsbericht