1&1 Deutschland

17.12.2020

„Stay Fit“: 1&1 startet neues Fitness-Format mit BVB-Profis und Influencerinnen – Auftakt mit Pamela Reif und Emre Can

Workout für Zuhause: Pamela Reif, Fernanda Brandao, Alica Schmidt und Mareike Spaleck trainieren mit BVB-Spielern.

1&1 startet heute im Rahmen ihres Engagements als Hauptsponsor von Borussia Dortmund eine neue Fitness-Reihe, um Lust auf Sport in den eigenen vier Wänden zu machen. Dafür hat der Telekommunikationsanbieter vier der bekanntesten Influencerinnen Deutschlands mit den Profis des BVB zusammengebracht. Den Auftakt der 14 Videoclips umfassenden Fitness-Serie „Stay Fit“ machen Emre Can und Deutschlands populärste Fitness-Influencerin Pamela Reif. Sie bringt ihre knapp sieben Millionen Follower jeden Tag auf Instagram zum Schwitzen und motiviert nicht erst seit der Corona-Pandemie zu Sport im heimischen Wohnzimmer. Neben Pamela Reif führen Fernanda Brandao, Alica Schmidt sowie Mareike Spaleck gemeinsame Fitness-Sessions mit den BVB-Kickern durch.

In mehreren Clips zeigen die vier Influencerinnen gemeinsam mit den Fußballprofis praktische Fitness-Übungen für zuhause, geben Workout-Tipps und motivieren zum Mitmachen. Ziel der Videoclip-Reihe ist es, dem Winter- und Corona-Blues sowie den Weihnachtspfunden den Kampf anzusagen. Zu sehen sind die kurzen Home Workout-Clips auf dem offiziellen YouTube-Kanal des BVB unter: www.youtube.com/bvb

Sport in den eigenen vier Wänden funktioniere am besten mit einem genauen Trainingsplan, sagt Pamela Reif. Die Einheiten mit den BVB-Spielern empfand sie als inspirierend. „Die Jungs haben sich super angestellt! Fit sind sie natürlich, wie könnte es auch anders sein. Doch etwas mehr Stretching könnten sie an der einen oder anderen Stelle schon vertragen“, erklärt sie mit einem Augenzwinkern.

Auch Nationalspieler Emre Can, der seit diesem Jahr für die Borussen aufläuft, war sichtlich begeistert von der Trainingseinheit mit Pamela Reif und sagt: „Auch wenn wir Fußball-Profis jeden Tag sehr hart trainieren, konnte ich mir noch einiges von Pamela abschauen. Die Einheit hat sehr viel Spaß gemacht.“

1&1 ist seit dieser Bundesliga-Saison Haupt- und Trikotsponsor von Borussia Dortmund. „Unsere Partnerschaft mit dem BVB war von Beginn an so angelegt, dass wir nicht nur auf dem Fußballplatz eng zusammenarbeiten“, erklärt Martin Witt, Vorstandsvorsitzender der 1&1 Telecommunications SE. „Mit der von uns initiierten digitalen Fitness-Reihe mit den Top-Sportlern wollen wir einen kleinen Beitrag leisten, damit die Einschränkungen durch die Pandemie und die generell kalten und ungemütlichen Wintermonate einfacher zu überstehen sind. 1&1 bietet mit schnellen Internetzugängen die Voraussetzungen, um bei den digitalen Fitness-Einheiten aktiv mitzumachen.“

zurück zur Übersicht