1&1 AG

Senior Legal Counsel - Schwerpunkt Datenschutz / Senior Privacy Counsel (w/m/d)

bei unserer Tochtergesellschaft 1&1 AG in Maintal oder Montabaur
Kennziffer: SF-659

drucken

Über uns

Mit rund 15 Mio. Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 AG zu den großen Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio von Breitband-Anschlüssen und Mobilfunktarifen an – ergänzt um attraktive Mehrwert-Anwendungen wie Smart Home-Lösungen, IPTV, Video-On-Demand und Online Storage.

Ihre Aufgaben

Zur Verstärkung unserer Abteilung Legal Privacy suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kolleg*in in Vollzeit mit Schwerpunkt Datenschutz.

  • Umfassende Betreuung datenschutzrechtlicher Fragestellungen bei neuen Produkten oder Geschäftsmodellen
  • Eigenständige Betreuung von Themen und Projekten an der Schnittstelle zwischen Datenschutz und Technik, insbesondere im Zusammenhang mit dem Aufbau und dem Betrieb eines Mobilfunknetzes.
  • Unterstützung der Datenschutzbeauftragten in rechtlichen Angelegenheiten, bei der Umsetzung datenschutzkonformer Prozesse und dem Datenschutzmanagement.
  • Sie sind direkte*r Ansprechpartner*in bei der Prüfung von AV-Verträgen und für das Verarbeitungsverzeichnis.
  • Bearbeitung von interner und externer datenschutzrechtlicher Anfragen.
  • Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für die Fachbereiche, aber auch für Betroffene, Kunden und/oder Datenschutzaufsichtsbehörden zu allen datenschutzrechtlichen Belangen schwerpunktmäßig des Netzbetriebs.

Das wünschen wir uns

  • Abgeschlossenes juristisches Studium (Volljurist*in oder Wirtschaftsjurist*in, LL.M.) oder ein vergleichbares Studium an der Schnittstelle von Recht und Technik mit jeweiligem Schwerpunkt.
  • Einschlägige Berufserfahrungen in datenschutzrelevanten Aufgabenbereichen.
  • Große Affinität zu technisch geprägten Fragestellungen und zudem bereits Vorkenntnisse im technischen Datenschutz, Datensicherheit oder damit zusammenhängender Gebiete.
  • Unternehmerische Denk- und Arbeitsweise.
  • Fähigkeit zur Lösungsfindung für die Fachabteilungen und Aufarbeitung datenschutzrechtlicher Sachverhalte so, dass sie auch für Nicht-Juristen verständlich werden.
  • Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

Jetzt online bewerben

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von z.B. Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität, körperlichen Merkmalen, Familienstand oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht.

Kontakt

1&1 AG
Talent Acquisition Team

jobs@1und1.de