1&1 Telecommunication SE

Linux Systemadministrator*in (w/m/d)

bei unserer Tochtergesellschaft 1&1 Telecommunication SE in Karlsruhe oder Berlin
Kennziffer: KA-NiKa-2104014

drucken

Ihre Aufgaben

Stillstand oder gar Langeweile gibt es bei 1&1 nicht – das gilt auch für Ihre persönliche Entwicklung. Wenn Sie für Ihre Teams etwas bewegen und sich mit Engagement einbringen möchten, stehen Ihnen bei 1&1 verschiedene Karrierewege offen. Unsere Mitarbeitende verstehen sich als Innovator, Optimierer und Unterstützer gegenüber internen und externen Kunden. Wer Freude daran hat, gemeinsam erfolgreich zu sein und gemeinsam neue Wege zu finden, der ist daher bei uns genau richtig!
Wir suchen am Standort Karlsruhe (oder Berlin) nach Verstärkung. Dabei sorgen Sie gemeinsam mit Ihrem Team für einen reibungslosen Betrieb mehrerer Tausend Linux Server bei Speicherungen größer 140TB in unseren ELK-Systemen und stehen auch in enger Abstimmung mit den übrigen Betriebsteams und den Fachbereichen.
Wenn Sie interessiert sind, eine wirklich große Infrastruktur mit modernen Mitteln zu betreiben und weiterzuentwickeln und darüber hinaus (Python / Bash / Perl) beherrschen, dann melde Sie sich bei uns.
 

  • Sie sind zuständig für die Administration der Systeme in unseren Hochleistungs-Rechenzentren. Außerdem tragen Sie zur Pflege und Weiterentwicklung unserer hochautomatisierten Systemmanagement-Konzepte bei.
  • Sie bearbeiten und beantworten Anfragen der Fachbereiche, die Sie über unser Ticket-System erhalten.
  • Neben der Administration sind Sie mitverantwortlich für die Planung, Steuerung und Durchführung von Projekten im Team und in der Abteilung (Konzeption, Organisation, Koordination zwischen beteiligten Fachbereichen, Tests, Dokumentation und Optimierung).
  • Sie planen und koordinieren anstehende Changes und sorgen für eine reibungslose Umsetzung.
  • Sie analysieren, dokumentieren und lösen technische Probleme und verstärken unsere Rufbereitschaft.

Das wünschen wir uns

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in oder ein Informatik- oder informatiknahes bzw. naturwissenschaftliches Studium absolviert oder verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Administration von Linux-Clustern.

  • Sie haben fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Betrieb von Linux Systemen, insbesondere mit Debian, puppet, Apache und HAProxy. Technologien zu Monitoring und Alarming, wie z.B. Prometheus, ELK, Nagios, Icinga und checkmk sind Ihnen vertraut.
  • Sie kennen sich mit Netzwerken und Hochverfügbarkeitskonzepten aus und wissen was sich hinter GitOps und CI/CD verbirgt.
  • Um Routinearbeiten zu automatisieren, können Sie auf Kenntnisse in Scriptsprachen (z.B. Bash, Perl) oder idealerweise auf Python zurückgreifen.
  • Sie sind service- und kundenorientiert, erfassen schnell komplexe Sachverhalte, verfügen über eine analytische Denkweise und sind in der Lage, sich in neue Problemstellungen selbständig einzuarbeiten.

 

Jetzt online bewerben

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Kontakt

1&1 Telecommunication SE
Recruiting & Candidate Management

jobs@1und1.de