1&1 IONOS SE

Site Reliability Engineer (m/w/d)

bei unserer Tochtergesellschaft 1&1 IONOS SE in Berlin
Kennziffer: 694

drucken

Über uns

Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern.

Ihre Aufgaben

  • Betreiben unserer Plattformen sowie Gewährleistung der Ausfallsicherheit und Leistung in großem Ausmaß durch volle Ausschöpfung des Stacks.
  • Instandhaltung und Skalierung unserer Plattforminfrastruktur sowie die schnelle, stabile, ausfallsichere und verfügbare Bereitstellung unserer umsatzkritischen Kernleistungen und Anwendungen.
  • Automatisierung und Aufbau von automatischen Systemen.
  • Lösung von Problemen aufgrund unserer Geschäftsgröße und Sicherstellung, dass dieselben Fehler nicht zweimal passieren, sowie Automatisierung von operativen Aufgaben.
  • Enge Zusammenarbeit mit Softwareentwicklern, um neue Designs, Architekturen und Normen zu beeinflussen und zu schaffen, sowie fachliche Beratung der technischen Teams zum Aufbau von ausfallsicheren, skalierbaren und effizienten Leistungen.
  • Erstellung und Förderung von Produktreifeberichten und Post-mortem-Analysen.
  • Beteiligung an Software-Leistungs-Analysen und System-Tuning.

Das wünschen wir uns

  • Mehrjährige Erfahrung als SRE-Mitarbeiter bei einem IaaS- oder Cloud-Service-Anbieter und sehr gute Erfahrung mit AWS oder Google Cloud-Plattformen.
  • Vertiefte Kenntnisse in Python und Go.
  • Umfassendes Verständnis von Leistungs- und Skalierungsanforderungen, Sicherheitspraktiken, Configuration Management (Ansible), Automatisierung und Metrics (Prometheus).
  • Hilfe für andere DevOps-Teams bei der SRE-Bereitstellung bestehender Dienste oder bei der Entwicklung neuer Funktionen durch die Definition von SLIs/SLOs/ErrorBudgets einschließlich erforderlicher Metriken und Deployment-/ Rollback-Mechanismen.
  • Umfassende Systementwurfs-Exposure, tiefgreifendes Verständnis von Linux-Systemen, TCP/IP-Networking, Speichertechnologien.
  • Klarer und deutlicher Kommunikationsstil.
  • Englisch ist ein Muss, Deutsch ein Plus.

Jetzt online bewerben

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Kontakt

United Internet Corporate Services GmbH
Corporate Recruiting & Candidate Management

Hinterm Hauptbahnhof 3-5
D-76137 Karlsruhe

+49 721 91374-6891
jobs@united-internet.de