IONOS SE

Linux Infrastructure Engineer (w/m/d)

bei unserer Tochtergesellschaft IONOS SE in Karlsruhe
Kennziffer: 1471

drucken

Über uns

Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern.

Ihre Aufgaben

Der Bereich TechOps Hosting Products & Services sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Infrastructure Engineer mit leidenschaftlichen Interesse für Hochverfügbarkeitstechnologien auf Basis von Linux innerhalb einer globalen IT-Infrastruktur. In einem Team von motivierten Expert*innen betreiben und entwickeln Sie konzernweit genutzte Infrastrukturdienste mit Fokus auf Verfügbarkeit, Ausfallsicherheit, Performance und Sicherheit. In einer Kultur, die von Kooperationsvermögen, Eigeninitiative und Mitbestimmung geprägt ist, erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie verantworten die Bereitstellung und den Betrieb von hochverfügbaren und verteilten Linux-Systemen in einer globalen Infrastruktur.
  • Sie entwickeln und betreiben Systeme zur Unterstützung interner IT- und Cloud-Plattformen.
  • Sie sind für den gesamten Lebenszyklus der Softwarekomponenten verantwortlich: Weiterentwicklung, Hardware- sowie Netzwerkkonfiguration, Entstörung/Troubleshooting sowie Support/Reporting.
  • Sie unterstützen die Einhaltung von ITIL-Prozessen und optimieren unsere Dienste auf Grundlage technischer Performance-Indikatoren.
  • Ihre Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Linux- und Netzwerktechniken halten Sie ständig aktuell und bringen Sie gewinnbringend im Team ein.
  • Sie verstärken im Wechsel mit den Teamkolleg*innen unsere Rufbereitschaft.

Das wünschen wir uns

Der Grundstein Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Informatikstudium oder eine gleichwertige Ausbildung sowie erste praktische Erfahrung in der Architektur von komplexen Linux-Systemen (Debian/CentOS). Zudem bringen Sie mit:

  • Sicherer Umgang mit Basistechnologien im Linux-Umfeld (Dateisysteme, Authentifizierung/Autorisierung, Performance-Messungen, Dienstverwaltung, Backup/Recovery).
  • Kenntnisse zu Netzwerk- sowie Infrastrukturdiensten (DNS, BGP, VLANs, Firewalling, IPv6) und Erfahrung in der Skalierung von Diensten auf Basis aktueller Technologien.
  • Erfahrung mit Monitoring-, Konfigurations-, VCS und Visualisierungstools (Icinga2, Puppet, Ansible, GIT, Grafana).
  • Kenntnisse im Scripting und der Programmierung (golang, python, bash).
  • Elementare Kenntnisse von modernen Software-Architekturen und deren Deployment (REST, Microservices, Docker, CI/CD).
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und die Fähigkeiten komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereiten runden Ihr Profil ab.

Was wir Ihnen noch sagen möchten

Wir begrüßen eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise, sowie offene und kooperative Kommunikation mit dem eigenen und anderen Teams. Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse sind von Vorteil.

Jetzt online bewerben

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von z.B. Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität, körperlichen Merkmalen, Familienstand oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht.

Kontakt

IONOS SE
Recruiting Team IONOS

Hinterm Hauptbahnhof 3-5
D-76137 Karlsruhe

jobs_IONOS@united-internet.de