1&1 IONOS SE

Projektmanager*in (w/m/d) - CEE Märkte

bei unserer Tochtergesellschaft 1&1 IONOS SE in Karlsruhe oder Berlin
Kennziffer: 1368

drucken

Über uns

Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern.

Ihre Aufgaben

Als Projektmanager*in begleiten Sie unsere Marketingmaßnahmen für die CEE Märkte um das Wachstum von IONOS weiter voranzutreiben. In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Team, internen Stakeholdern und externen Partner*innen sind Sie für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

  • Gemeinsam mit dem Top und Senior Leadership Team verantworten Sie den kompletten Projektlebenszyklus.
  • Sie sind Ansprechpartner*in für alle Bereichs- und unternehmensübergreifenden Stakeholder, koordinieren diese und haben dabei stets die Timeline im Blick.
  • In Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern (z. B. Website, Finance, Legal) legen sie den genauen Zeitplan inkl. der einzelnen Arbeitsschritte fest.
  • Sie überwachen den Projektfortschritt und verwalten das Budget. Mögliche Störfaktoren und Risiken werden von Ihnen dokumentiert und evaluiert.
  • Sie nutzen Ihre generierten Learnings aus anderen Projekten, um die Geschwindigkeit, Qualität und Arbeitsergebnisse Ihrer Projekte stets zu optimieren.

Das wünschen wir uns

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Marketing oder Business Development. Darüber hinaus verfügen Sie über die folgenden Qualifikationen:

  • Sie verstehen es mit Stakeholdern unterschiedlicher Bereiche und Ebenen fachgerecht zu kommunizieren und zu arbeiten.
  • Sie sind in der Lage komplexe Ideen von der Theorie in die Praxis zu übersetzen.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, proaktive und datengetriebene Arbeitsweise aus. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, sich in einer komplexen Organisation zurechtzufinden und verschiedene Aufgaben zeitgleich zu meistern.
  • Ihre Kommunikationsfähigkeit hebt sich positiv hervor - sowohl in Deutsch als auch in Englisch. Zusätzliche Kenntnisse in osteuropäischen Sprachen sind ein Plus.

Jetzt online bewerben

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Kontakt

1&1 IONOS SE
Recruiting Team IONOS

Hinterm Hauptbahnhof 3-5
D-76137 Karlsruhe

jobs_IONOS@united-internet.de