1&1 IONOS SE

Compliance Manager*in (w/m/d) - IONOS

bei unserer Tochtergesellschaft 1&1 IONOS SE in Karlsruhe
Kennziffer: 1255

drucken

Über uns

Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern.

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen die Verantwortung für das Compliance der 1&1 IONOS SE und beraten selbständig und umfassend Bereiche der Konzernunternehmen, Fachabteilungen und Führungskräfte in Compliance Angelegenheiten. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Umsetzung und Monitoring der etablierten Konzern-Compliance-Programme, wie z.B. Anti-Korruption, Umgang mit Incentives sowie des Policy Managements.
  • Weiterentwicklung, Harmonisierung und Durchführung von Compliance Risk Assessments in der IONOS SE sowie in den Beteiligungsgesellschaften.
  • Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominimierung und Verbesserung der Compliance-Aktivitäten.
  • Fachliche Führung von funktionalen und lokalen Compliance-Manger*innen als Teil der virtuellen Compliance-Organisation.
  • Aktive Teilnahme an unternehmensweiten Compliance-Projekten.

Das wünschen wir uns

Nach Ihrem abgeschlossenen Studium der BWL, VWL, des Wirtschaftsrechts oder Jurastudiums mit vertieften Kenntnissen im Bereich Compliance haben Sie bereits Erfahrungen im Compliance-Bereich in einem Unternehmen gesammelt und fundiertes Wissen auf dem Gebiet erworben.

  • Sie agieren proaktiv und selbständig, kommunizieren professionell auf allen Hierarchieebenen und behalten auch in komplexen und zeitkritischen Situationen stets den Überblick.
  • Sie besitzen Kenntnisse von Compliance-Programmen, -Prozessen, -Kontrollen und -Verfahren.
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Strukturierte, selbstständige und analytische Arbeitsweise mit Organisationsstärke und gutem Durchsetzungsvermögen.

Jetzt online bewerben

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Kontakt

1&1 IONOS SE
Recruiting Team IONOS

Hinterm Hauptbahnhof 3-5
D-76137 Karlsruhe

jobs_IONOS@united-internet.de