IONOS SE

Collaboration Manager*in (w/m/d)

bei unserer Tochtergesellschaft IONOS SE in Karlsruhe oder Berlin
Kennziffer: 1209

drucken

Über uns

Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern.

Ihre Aufgaben

Vom größten europäischen Hoster entwickeln wir uns zu einem führenden europäischen Provider von Cloud-Diensten. Dank dieser Entwicklung wächst unser Unternehmen stetig, sodass die IONOS Gruppe über 4000 Mitarbeitende weltweit umfasst. Aktuell stehen wir vor der Herausforderung die globale Zusammenarbeit neu zu organisieren: Von einem lokalen Ansatz hin zu einer übergreifenden Collaboration-Lösung, die unseren Mitarbeitenden eine sinnvolle und einfache Zusammenarbeit ermöglicht. Damit dies gelingt sind wir auf der Suche nach eine*r Collaboration Manager*in.

Als Collaboration Manager*in arbeiten Sie mit Kolleg*innen in einem Bereich, der technische und organisatorische Querschnittsleistungen in einem stark wachsenden, global verteilten, unternehmensübergreifenden und multikulturellen Umfeld erbringt. Sie verantworten dabei folgende Themen:

  • Verantwortung der kontinuierliche Optimierung unserer Methoden und Anwendungen. Sicherheit, Datenschutz, Privatsphäre - Die Nutzer*innen befinden sich dabei im Zentrum der Überlegungen.
  • Entwicklung einer auf Mitarbeitende fokussierte, aber stark technisch unterstützten Vision / Mission / Strategie.
  • Zentrale Steuerung der Umsetzung der Strategie in einem verteilt agierenden und verantworteten Umfeld.
  • Führung und fachliche Weiterentwicklung des Collaboration-Teams.

Das wünschen wir uns

Sie haben 10 Jahre Erfahrung in der aktiven inhaltlichen Steuerung großer verteilter Büro-IT- und / oder Kollaborationsumgebungen sowie Erfahrung in der Führung globaler Teams, auch ohne disziplinarische Verantwortung.

  • Kenntnis über den zunehmend Cloud-basierten Markt von Kollaborationslösungen, sowie die Integrationsmöglichkeiten dieser untereinander und in bestehende On-Premise-Umgebungen.
  • Fundiertes Wissen über (IT-) Sicherheit und Datenschutz und deren Auswirkungen auf die Zusammenarbeit / Arbeitsplätze.
  • Breites und fundiertes Wissen zu den Nutzungsprofilen eines Cloud- / IT-Unternehmens, z. B. Arbeitsumgebungen von hoch-standardisiert (z. B. Customer Care) bis zu hoch-individuell (z. B. Systemadministration, Softwareentwicklung, DevOps Teams) orientierten Mitarbeitenden.
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein souveränes Konfliktmanagement, weshalb Sie auch in einem dynamischen Umfeld flexibel und verlässlich agieren können.
  • Serviceorientierung, Engagement, Organisationstalent sowie Spaß am Umgang mit Menschen und Technik.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Was wir Ihnen noch sagen möchten

Wir lieben Technik, aber Menschen und ihr Teamwork sind noch wichtiger. Wir möchten, dass Sie in Ihrem Team tun können, was Sie lieben und sein können wie Sie sind, unabhängig von z. B. Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht, Alter oder Gesundheit.

Jetzt online bewerben

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von z.B. Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität, körperlichen Merkmalen, Familienstand oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht.

Kontakt

IONOS SE
Recruiting Team IONOS

Hinterm Hauptbahnhof 3-5
D-76137 Karlsruhe

jobs_IONOS@united-internet.de