1&1 Versatel Deutschland GmbH

Werkstudent*in (w/m/d) Mail- und Domainmigrationen

bei unserer Tochtergesellschaft 1&1 Versatel Deutschland GmbH in Essen
Kennziffer: 1016

drucken

Über uns

1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden.

Ihre Aufgaben

  • Programmieraufgaben als Vorbereitungen zur Migration eines Mailsystems
  • Programmieraufgaben als Vorbereitungen zur Migration eines Webhosting Systems
  • Projektmitarbeit bei der Migration der Backend-Systeme
  • Anpassungen an Web-Interfaces
  • Mitentwickeln von (Rest)-APIs
  • Dokumentatieren und Durchführen von Schulungen

Das wünschen wir uns

  • Laufendes Studium eines relevanten Studienganges (Arbeitszeit 15-20 Stunden/Woche, in der vorlesungsfreien Zeit max. 40 Stunden/Woche)
  • Eigeninitiative, Motivation und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Tiefgehende Linuxkenntnisse
  • Kenntnisse in Perl-Programmierung
  • Scripting-Erfahrungen wünschenswert
  • Erfahrungen mit Radius-Systemen wünschenswert
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1)

Was wir Ihnen noch sagen möchten

  • Wertvolle Praxiseinblicke, Übernehmen von abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben
  • Dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität
  • Zentraler Ansprechpartner*in direkt im Team
  • Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung bei sich ändernden Vorlesungszeiten
  • Möglichkeit in Kooperation eine Bachelor- oder Master-Thesis zu verfassen
  • Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office
  • Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen

Jetzt online bewerben

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Kontakt

1&1 Versatel Deutschland GmbH
Human Resources - Recruiting

Wanheimer Straße 90
D-40468 Düsseldorf

0800 5053103
jobs@1und1.net