1&1 Deutschland

29.12.20

1&1: UV-Box zur Handydesinfektion bei Bundle aus Smartphone und All-Net-Flat gratis dazu

Die Corona-Neuinfektionen bleiben auf einem konstant hohen Niveau. Umso wichtiger ist es, sich nicht nur die Hände regelmäßig zu waschen, sondern auch auf die Desinfektion des Smartphone-Displays zu achten, auf das im Schnitt rund 2.500 Mal täglich getippt wird. Ab sofort erhält daher jeder Kunde, der sich für ein Bundle aus Smartphone und einer 1&1 All-Net-Flat LTE L, 5G XL oder 5G XXL entscheidet, auf Wunsch eine UV-Box im Wert von 59,90 Euro gratis dazu.

Das Angebot ist für ein Bundle aus Smartphone und 1&1 All-Net-Flat in Verbindung mit den 1&1-Tarifen L, XL und XXL im LTE- und 5G-Netz mit 24-monatiger Vertragslaufzeit gültig.

Beispielangebot: Das Samsung Galaxy S20 FE in Kombination mit LTE- und 5G-Tarifen in der Übersicht

 

1&1 All-Net-Flat

 
 

Samsung Galaxy S20 FE inklusive UV-Box

 
Vertragszeitraum  

1. – 6. Monat

 
 

Danach

 
All-Net-Flat LTE L (20 GB)  

16,99 €

 
 

39,99 €

 
All-Net-Flat 5G XL (40 GB)  

19,99 €

 
 

44,99 €

 
All-Net-Flat 5G XXL (100 GB)  

24,99 €

 
 

52,99 €

 

UV-Box des Herstellers ITFIT

Die UV-Box entfernt bis zu 99 Prozent aller Bakterien und Keime in nur zehn Minuten. Hierbei kommt das UV-C-Licht zum Einsatz, das für die Desinfektion des Smartphones verantwortlich ist.

Die Box dient auch zum kabellosen Aufladen von kompatiblen Handys, wie dem Galaxy S20 FE. ITFIT ist ein Tochterunternehmen des Samsung-Konzerns. Die Größe der Box ist mit 228 x 133 x 49,5 cm ausreichend für alle Smartphones aus dem 1&1-Portfolio.

 

back to overview